Tuesday, 19 November 2019

Custom Chrome Europe Braking News- Change in Management of Custom Chrome Europe.

Change in Management of Custom Chrome Europe.

Effective January 1st 2020, Thomas Noetzel will take the “handlebar” at Custom Chrome Europe, based in Grolsheim/Germany, Europe´s leading wholesaler specializing in Harley-Davidson and custom-bike aftermarket parts and accessories. 

Noetzel, with a diploma in business engineering and already holding power of procuration since 2017, thus steps up from Director of Controlling and IT to Managing Director, the position formerly held by Andreas Scholz. Thomas Noetzel had essential impact on CCE’s IT system when building the brand-new warehouse in Grolsheim and subsequently the development of the CCE Dealer Store with its focus on optimized access, usability for dealers and customers, plus maintaining the high standards of CCE internet security. 

Current CCE Managing Director Andreas Scholz, already a legend in the Custombike market and spearheading Custom Chrome Europe’s activities since 2005 will leave the company on December 31st 2019 to spend more time with his family in the region of Cologne-Bonn and will be missed. Among his numerous achievements for Custom Chrome Europe, including being a dedicated rider of Harley-Davidson and custom-bikes, are the development and building of the new CCE HQ and warehouse in Grolsheim/Germany from the ground up – still the biggest warehouse exclusively dedicated to Harley-Davidson and custom-bike spare parts and accessories in Europe – and numerous campaigns to promote not just the brand but “customizing” motorcycles in general such as the “Bolt On And Ride” Campaign now running into its 12th year, CCE’s International Bike Show Series that inspired thousands of builders and CCE’s (so far) four music videos “Sexy Thing”, “This Is”, “Ride Unrivalled” and “At Night”. As the brand “Custom Chrome” now enters the 50th year since the founding of a then small custom shop behind a two-car garage on West San Carlos Street in San Jose/California 1970. Thomas Noetzel and the experienced team of Custom Chrome Europe will continue the successful work of Scholz.

January 1st 2020, Dipl.-Ing. Thomas Noetzel (l.) will take the “handlebar” at Custom Chrome Europe from Andreas Scholz, Managing Director of CCE.


Custom Chrome Europe Braking News
Wechsel in der Geschäftsführung von Custom Chrome Europe.

Am 1. Januar 2020 wird Thomas Noetzel den “Lenker” im Chefsessel bei Custom Chrome Europe übernehmen. Die in Grolsheim bei Bingen beheimatete Firma ist Europas führender, auf den Harley-Davidson und Custombike Aftermarket spezialisierter Großhändler. 

Noetzel, Diplom-Wirtschaftsingenieur und seit seinem Eintritt in das CCE Führungsteam vor sechs Jahren in verantwortlicher Position, steigt damit auf vom Director Controlling und IT zum Managing Director, zuvor erfolgreich besetzt von Andreas Scholz. Thomas Noetzel hatte entscheidenden Einfluss auf die Planung und Implementierung von CCE’s IT-Systemen beim Bau des neuen Warehouse und Firmenhauptquartiers in Grolsheim und nachfolgend auch auf die Entwicklung des verstärkten Internet-Vertriebs im “CCE Dealer Store” mit dem Fokus auf optimierte Benutzer- und Kundenfreundlichkeit und die bei CCE vorbildliche Internet-Sicherheit. 

Der gegenwärtige CCE Managing Director Andreas Scholz, bereits jetzt eine Legende im Custombike-Markt und Führungsfigur der Custom Chrome Europe Aktivitäten seit 2005 wird sich am 31. Dezember 2019 aus der Geschäftsführung zurückziehen, um mehr Zeit mit seiner Familie im Raum Köln-Bonn verbringen zu können. Zu seinen herausragenden Leistungen für Custom Chrome Europe, neben seinem Engagement als Fahrer von Harley-Davidson und Custombikes privat und für zahllose CCE Fotoshoots, gehört das (buchstäblich) “aus dem Boden stampfen” des neuen CCE Firmensitzes und Versandlagers in Grolsheim bei Bingen – noch immer das größte Warenlager ausschließlich für Harley-Davidson und Custombike Ersatz- und Zubehörteile in Europa – zahlreiche Werbe- und Imagekampagnen, welche nicht nur den eigenen Firmennamen, sondern auch das “Customizen” (Umbauen) von Motorrädern im Allgemeinen nach vorne gebracht haben. Erfolgreich im 12. Jahr läuft das “Bolt On And Ride” Programm mit über 40 umgebauten Custombikes namhafter Customizer. CCE’s “International Bike Show Series” inspirierte und honorierte tausende professionelle und private Customizer in aller Welt und Andreas Scholz initiierte CCE’s bislang vier Musikvideos “Sexy Thing”, “This Is”, “Ride Unrivalled” und “At Night”, welche das “Customizing” von Motorrädern einem völlig neuen und jungen Kundenkreis öffneten. Während der Markenname “Custom Chrome” nun in sein 50. Jubiläumsjahr geht – 1970 eröffnete ein kleiner Custom Shop auf der West San Carlos Street in San Jose/Californien/USA – wird das Team von Custom Chrome Europe die erfolgreiche Arbeit von Andreas Scholz fortsetzen. 

Am 1. Januar 2020 wird Thomas Noetzel (l.) den Lenker im "Chefsattel" bei Custom Chrome Europe von Andreas Scholz übernehmen: Nach 15 ereignisreichen Jahren zieht sich der bekannte "Macher" von CCE am 31. Dezember 2019 aus der Geschäftsführung zurück.

No comments:

Post a Comment