Tuesday, 17 May 2016

INTERMOT Customized präsentiert die Custombike Show zum Harley Dome Cologne

INTERMOT Customized präsentiert die Custombike Show zum Harley Dome Cologne

Herausragende Bikes erhalten Direktqualifikation für die AMD Championship of Custom Bike Building zur INTERMOT Köln


Zur INTERMOT vom 5. bis 9. Oktober 2016 wird erstmalig auch die Customizing Szene als eigenes Show-in-Show-Segment an die Leitmesse gekoppelt. Hier präsentiert sich die neben der V2-Custom-Szene auch die neue New Wave Custom Szene rund um die Cafe Racer und modernen Umbauten.  Ein zentrales Element der INTERMOT customized ist außerdem die AMD Championship of Custom Bike Building. Hier ist das ‚Who is Who‘ der Umbauer vertreten, mit spektakulären Modellen. Die Weltmeisterschaft legt den Schwerpunkt im Bereich der V2-Umbauten, deckt aber mit der Klasse der Cafe Racer auch die neue Custom Szene ab. Kreativen Umbauer, die sich an der AMD Championship of Custom Bike Building beteiligen möchten, winkt nun die große Chance. Die Custombike Show des Harley Dome Cologne am 18. und 19. Juni 2016 in Köln ist zugleich ein Qualifikationswettbewerb für die Weltmeisterschaft im Oktober während der INTERMOT. Die drei besten Bikes können sich dann einen großen Publikum präsentieren. 


Entlang der gut einen Kilometer langen Alfred-Schütte-Allee am Rheinufer befindet sich die neue Heimat des Harley Dome Cologne. Hier flanieren und cruisen am Wochenende des 18. und 19. Juni bei freiem Eintritt tausende Harley Davidson-Fans, Motorrad-Liebhaber, Familien und Abenteuerlustige über den Asphalt auf dem Industriegelände am Deutzer Hafen. Auch bei der dritten Auflage des Spektakels dreht sich alles um schwere Maschinen und das damit verbundene Lebensgefühl: Freiheit, Individualität, Non-Konformismus. Ebenso spektakulär wie die vielen tausend Motorräder on tour wird die legendäre Custombike Show presented by INTERMOT customized sein. Prämiert wird unter der Regie von Frank „Thunder“ Sander und Volker Wolf in sieben Kategorien sowie dem Best of Show-Pokal und dem „Best of Biker Voting“ (Publikumspreis). Die drei herausragenden Bikes erhalten eine Direktqualifikation bei der AMD Championship of Custom Bike Building im Rahmen der INTERMOT Messe im Oktober in Köln. Die INTERMOT wird mit einer Fotoaktion und einem Informationsstand auf dem Haley Dome Cologne vertreten sein.

Customizing ist heute ein riesiger Trend in der Motorradbranche und damit ein immer größer werdendes Geschäftsfeld. Neben internationalem Business bietet die INTERMOT customized Fachkompetenz vor Ort, als festen Bestandteil des Eventprogramms. Im Zentrum steht die customized-Bühne mit Expertentalks, Interviews und Musik. Die Garage Area, eine offene Werkstatt für Live-Umbauten, die bereits 2014 vorgestellt wurde, soll ebenfalls stärker in den Mittelpunkt rücken, um Raum für noch mehr Umbauten zu schaffen. 



Über die INTERMOT: 
Vom 5. bis 9. Oktober 2016 werden auf dem Gelände der Koelnmesse die neuesten Motorräder, Roller, Elektrofahrräder sowie die wichtigsten Neuheiten aus den Bereichen Elektromobilität, Zubehör, Bekleidung, Teile, Customizing, Reisen und Werkstattausrüstung vorgestellt. Dabei belegt die INTERMOT Köln eine Ausstellungsfläche von rund 110.000 m² sowie das Freigelände mit rd. 80.000 m². Steht der 5. Oktober 2016 als Fachhandelstag noch ganz im Zeichen des Business und intensiver Fachgespräche, können Motorradfans ab dem 6. Oktober 2016 die Highlights und Premieren der motorisierten Zweiradwelt entdecken.

No comments:

Post a Comment